Noch so ein Blog

Ein Blog über Dies und Das

FeedBeiträge als Feed abonnieren

FeedKommentare als Feed abonnieren

22. Oktober 2008 von

Was viele seit Monaten forderten und hofften, ist nun heute passiert. Huber tritt auch als Finanzminister zurück. Er hat sich entschlossen, der neuen bayerischen Staatsregierung nicht mehr anzugehören, und er übernimmt damit für die Misere der BayernLB die politische Verantwortung.

Da drängt sich mir direkt die Frage auf, ob er tatsächlich geglaubt hat, auch im Kabinett Seehofer einen Ministerposten zu bekommen. Oder hatte man ihm etwa sogar Hoffnungen gemacht, als Finanzminister weitermachen zu können?

Es mag zwar stimmen, dass die Entscheidungen, welche zu dem Milliardenloch führte, bereits vor seiner Amtszeit getroffen wurden, jedoch die Art und Weise, wie alles ans Licht kam hat er sehr wohl zu verantworten!

Update: Die CSU distanziert sich von sich selbst

Tags: , ,

Der Beitrag wurde am Mittwoch, den 22. Oktober 2008 um 14:05 Uhr veröffentlicht und wurde unter Politisches abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Einen Kommentar schreiben

Spamkommentare werden nicht veröffentlicht!
Bei Kommentaren die offensichtlich nur der Backlinkgenerierung dienen, behalte ich es mir vor, die Verlinkung auf mein Impressum abzuändern.

Live Comment Preview

Noch so ein Blog © 2008-2010 Design und Grafiken Alex Voigt
Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)