Noch so ein Blog

Ein Blog über Dies und Das

FeedBeiträge als Feed abonnieren

FeedKommentare als Feed abonnieren

7. November 2008 von

Angesichts der heftigen Diskusionen um das neue BKA-Gesetz der letzten Tage, fiel mir wieder eine Textpassage aus einem Buch ein, das ich vor ein paar Wochen gelesen habe.

Es ist das 1974 erschienene Buch Flow My Tears The Policeman Said von dem großartigen Autor Philip K. Dick. Der deutsche Titel lautet Eine andere Welt und handelt von den USA als Polizeistaat. Der Protagonist dieser Geschichte ist der Fernsehstar Jason Taverner, der plötzlich von einem Tag auf den anderen seine Identität verliert. Niemand kann sich an ihn erinnern und sämtliche amtliche Unterlagen über ihn sind verschwunden. Dies erregt natürlich das Interesse der Polizei. Erschwerend kommt noch hinzu, dass er ein sogenannter Sechser ist, dass heißt, er ist das Ergebniss genetischer Experimente.

Aber hier nun das Zitat, das immer mehr an Aktualität gewinnt:

Noch wenn du ins Grab gehst, wird dein Mund offen stehen und du wirst dir die Frage stellen: Was habe ich getan? So wird man dich begraben – mit offenem Mund.
Und ich könnte es dir auch nie erklären. Außer mit den Worten: Falle nie den Behörden auf. Erwecke nie unser Interesse. Bringe uns nicht dazu, dass wir mehr über dich herausfinden wollen.

Tags: , , , , ,

Der Beitrag wurde am Freitag, den 7. November 2008 um 20:47 Uhr veröffentlicht und wurde unter Alles Mögliche abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Einen Kommentar schreiben

Spamkommentare werden nicht veröffentlicht!
Bei Kommentaren die offensichtlich nur der Backlinkgenerierung dienen, behalte ich es mir vor, die Verlinkung auf mein Impressum abzuändern.

Live Comment Preview

Noch so ein Blog © 2008-2010 Design und Grafiken Alex Voigt
Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)