Noch so ein Blog

Ein Blog über Dies und Das

FeedBeiträge als Feed abonnieren

FeedKommentare als Feed abonnieren

9. Februar 2009 von

Kaum hat Deutschland wahrgenommen, dass es einen Wirtschaftsminister hat, tritt dieser auch schon wieder zurück.

Ich wäre ja jetzt der Meinung gewesen, dass einzig die Kanzlerin, als Regierungschefin, über ein Rücktrittsgesuch zu entscheiden hat. Statt dessen fragt der baldige Ex-Minister lieber zuerst seinen Parteichef, der ihn dann auch prompt nicht hinschmeissen lassen will, zunächst jedenfalls.
Als Grund hat er, neben seinem Alter, angegeben, dass sein möglicher Nachfolger sich bei den Wählern bereits bekannt machen kann. Wenn dem so wäre, wäre es nicht geschickter gewesen, er hätte mit seinem (öffentlichen) Rücktritt gewartet, bis der Nachfolger gefunden ist? 😉
So aber brach wieder das Chaos in der CSU aus, bei der Suche nach einem Wirtschaftsfachmann. Sie haben wohl keinen gefunden, und so hieß es gestern Abend, dass wohl der CSU-Generalsekretär von Guttenberg die Glos-Nachfolge antritt. Heute früh im Radio wurde dann aber Bayerns Finanzminister Fahrenschon favorisiert, was den Vorteil hätte, dass dieser dann aus Bayern weg wäre. :mrgreen:
Aber es wird wohl dennoch darauf hinauslaufen, dass ein Franke den anderen beerbt. Vor allem, weil der CSU der Regionalproporz ja schon immer wichtiger war als Fachkenntnisse.

Tags: , , , ,

Der Beitrag wurde am Montag, den 9. Februar 2009 um 09:43 Uhr veröffentlicht und wurde unter Politisches abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Einen Kommentar schreiben

Spamkommentare werden nicht veröffentlicht!
Bei Kommentaren die offensichtlich nur der Backlinkgenerierung dienen, behalte ich es mir vor, die Verlinkung auf mein Impressum abzuändern.

Live Comment Preview

Noch so ein Blog © 2008-2010 Design und Grafiken Alex Voigt
Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)