Noch so ein Blog

Ein Blog über Dies und Das

FeedBeiträge als Feed abonnieren

FeedKommentare als Feed abonnieren

29. März 2009 von

Seit ein paar Tagen gibt es von der nächsten Ubuntu-Version eine Beta zum testen. Ich habe mir die Beta als xubuntu geholt und mittels VirtualBox in einer virtuellen Maschiene installiert.
Die Installation verlief wie gewohnt unkompliziert. Bei den VirtualBox-Gasterweiterungen sollte man aber auf die aus den Ubuntu-Paketquellen zurückgreifen, mit denen, die von VirtualBox mitgeliefert werden, gibts Probleme mit dem X-Server.
xubuntu 1Da an der Fertigstellung noch immer gearbeitet wird, waren nach der Installation auch schon wieder zu 148 Paketen Aktualisierungen vorhanden. xubuntu 2Allerdings hapert es noch etwas an der Stabilität. Jedenfalls hatte ich diese Meldung öfters, ohne dass ich wüßte, was da jetzt eigentlich gecrasht ist.

Ich habe dann auch mal die Version einiger Programme, die mir persönlich wichtig sind, verglichen. Und dabei wird auch wieder deutlich, was ich bereits hier kritisiert hatte. Obwohl Ubuntu 8.10 noch die aktuelle Version ist, sind es die Programmpakete bei weitem nicht alle. Hier mal ein paar Beispiele:

  • OpenOffice: In Ubuntu 8.10 nur in Version 2.4.1 dabei, in der Beta bereits die 3.0.1
  • Mein geliebtes Gimp blieb bei 2.6.3 stehen, die Beta bringt bereits das vor kurzem veröffentlichte 2.6.6 mit
  • Der Audioplayer Amarok gibts nur als 1.4.10, während man mit der Beta den Sprung zur 2.0.2 macht
  • Beim Messenger Pidgin hängt man mit 2.5.2 im Gegensatz zur 2.5.5 in der Beta auch noch etwas zurück
  • Und nicht zu vergessen, der fast alles abspielende Mediaplayer vlc, den es in den offizielen Paketquellen nur als 0.9.4 gibt, in der Beta aber schon als 0.9.8a

Angeblich sollen mit der neuen Version einige Programme mit tagesaktuellen Paketen bereitgestellt werden, ich bin mal gespannt, welche das sein werden.

Tags: , , , , , , , ,

Der Beitrag wurde am Sonntag, den 29. März 2009 um 19:47 Uhr veröffentlicht und wurde unter Software abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Eine Reaktion zu “Ubuntu 9.04 Beta”

  1. Noch so ein Blog » Blog Archiv » (X)Ubuntu 9.04

    […] gutes Zeichen für eine geglückte Aktualisierung. Bei den von mir wichtigen Programmen hat sich seit dem ich die Beta testete nichts mehr geändert. Vom versprochenen schnelleren Hochfahren habe ich nichts gemerkt, ich habe […]

Einen Kommentar schreiben

Spamkommentare werden nicht veröffentlicht!
Bei Kommentaren die offensichtlich nur der Backlinkgenerierung dienen, behalte ich es mir vor, die Verlinkung auf mein Impressum abzuändern.

Live Comment Preview

Noch so ein Blog © 2008-2010 Design und Grafiken Alex Voigt
Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)