Noch so ein Blog

Ein Blog über Dies und Das

FeedBeiträge als Feed abonnieren

FeedKommentare als Feed abonnieren

22. Juni 2009 von

Schon seit längerem wollte ich darüber schreiben, wie man mit Gimp, in ein paar wenigen Schritten, seine Fotos verbessern kann. Brauch ich nun nicht mehr, in diesem Spiegel Online Foto-Workshop ist eigentlich genau das beschrieben, was ich auch schreiben wollte 😉 .

Eg High-Pass Filter SharpenNur das nachschärfen, soweit überhaupt nötig, mache ich lieber mit Eg High-Pass Filter Sharpen (Hochpass-Filter) aus der Fx Foundry Script-Sammlung.

Da hierfür eine eigen Ebene angelegt wird, kann der Schärfegrad auch im Nachhinein durch ändern der Transparenz noch angepasst werden.

Tags: , , , ,

Der Beitrag wurde am Montag, den 22. Juni 2009 um 14:26 Uhr veröffentlicht und wurde unter Bilder abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Eine Reaktion zu “Fotos bearbeiten mit Gimp”

  1. Wioleta

    Wenn du deinen Artikel in dem Photoshop Magazin (auf der Seite: http://photoshop-magazin.net/) veröffentlichen möchtest, sag Bescheid! Der Artikel wird in Newsletter publiziert. Dieses Newsletter erhalten 20 000 Benutzer. Es wäre toll, wenn die anderen von deiner Arbeit erfahren könnten. Lass den anderen die Ergebnisse deiner Arbeit sehen!!

Einen Kommentar schreiben

Spamkommentare werden nicht veröffentlicht!
Bei Kommentaren die offensichtlich nur der Backlinkgenerierung dienen, behalte ich es mir vor, die Verlinkung auf mein Impressum abzuändern.

Live Comment Preview

Noch so ein Blog © 2008-2010 Design und Grafiken Alex Voigt
Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)