Noch so ein Blog

Ein Blog über Dies und Das

FeedBeiträge als Feed abonnieren

FeedKommentare als Feed abonnieren

10. März 2010 von

Da hatte Ubisoft die genial-dämliche Idee, die ehrlichen Käufer ihrer Spiele mit einer permanenten Onlinepflicht zu gängeln, als angeblichen Schutz gegen die pöhsen Raubmordkopierer. Das aber gerade diese von der ganzen DRM-Scheiße gar nichts mitbekommen, hat sich irgendwie zu Ubisoft noch nicht ganz herumgesprochen.
Letzten Sonntag ist dann passiert, was passieren musste, die DRM-Server waren stundenlang offline, und die Käufer der DRM-verseuchten Ubisoftspiele konnten ihre ehrlich erworbenen Spiele nicht nutzen.

Super gemacht, Ubisoft, damit habt Ihr Euch wohl mehr Kunden vergrault, als es Filesharing und Co. jemals gekonnt hätten, außerdem habt Ihr eines der besten Argumente gegen den ganzen DRM-Mist geliefert, das man sich vorstellen kann.

Tags: , , ,

Der Beitrag wurde am Mittwoch, den 10. März 2010 um 22:22 Uhr veröffentlicht und wurde unter Alles Mögliche abgelegt. du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Einen Kommentar schreiben

Spamkommentare werden nicht veröffentlicht!
Bei Kommentaren die offensichtlich nur der Backlinkgenerierung dienen, behalte ich es mir vor, die Verlinkung auf mein Impressum abzuändern.

Live Comment Preview

Noch so ein Blog © 2008-2010 Design und Grafiken Alex Voigt
Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)